Drucken

Sergey Kalinitschew ist Deutscher Meister 2016. Er verwies Rasmus Svane in der Schlussrunde noch auf den zweiten Platz.

Aus Lübecker Sicht hat es leider nicht geklappt. Rasmus Svane ist Zweiter bei der Deutschen Meisterschaft, Sergey Kalinitschew konnte sich am Schluss noch durchsetzen. Sergey siegte in der letzten Runde, das reichte vor dem punktgleichen Rasmus Svane. Entscheidend war der Wertungsdurchschnitt, und weil Rasmus die beste Wertungszahl hat, war sein Durchschnitt gegenüber Sergey eben schlechter. Wir gratulieren Sergey Kalinitschew, der früher ja auch mal für den Lübecker Schachverein spielte, ganz tüchtig zum Titel "Deutscher Meister". Auch Rasmus Svane sei herzlich gratuliert zum zweiten Platz. Und zum Abschluss noch einen herzlichen Glückwunsch an Karsten Schulz für seinen dritten Platz.