Drucken

 

Am Samstag gelingt im Jugendmannschaftspokal bei Doppelbauer Kiel die Revanche für die binnen Wochenfrist ereilte Niederlage in der Jugendbundesliga. Doppelbauer fightet buchstäblich bis zur letzten Sekunde, aber es hilft nichts. Die LSV-Jugend behält mit 2,5:1,5 die Oberhand und zieht damit ins Finale des Jugendmannschaftspokal ein - ein ausführlicher Bericht folgt noch!

 

Am Sonntag geht es bereits weiter für die erste Jugendmannschaft mit der vorgezogenen 6. Runde in der Jugendbundesliga bei TuRa Harksheide - wir drücken die Daumen und werden natürlich auch davon berichten.